Domo e.V.

"Steinreich" - Mosaikkunst in Deutschland

Vernissage 17.06.2009, 19 Uhr | 18.06.2009 bis 17.07.2009

Zum ersten Mal präsentiert die Deutsche Organisation für Mosaikkunst in der Gemeinschaftsausstellung "Steinreich" Werke von 26 Künstlern und Künstlerinnen aus dem gesamten Bundesgebiet.

Domo e.V., Steinreich

Pressetext

Zum ersten Mal präsentiert die Deutsche Organisation für Mosaikkunst in der Gemeinschaftsausstellung "Steinreich" Werke von 26 Künstlern und Künstlerinnen aus dem gesamten Bundesgebiet. Die Exponate, die von Bildern über Skulpturen reichen, zeigen einen Querschnitt durch die zeitgenössische Mosaikkunst. Während einige Künstler Boden- und Wandmosaike nach traditioneller Art legen und dabei klassische Materialien wie Marmor verwenden, arbeiten andere unkonventionell und experimentieren mit gebrochenem Flaschenglas.

Beginnend mit der Vernissage am 17. Juni und fortlaufend über die gesamte Ausstellungsdauer, ist der Besucher eingeladen selber aktiv zu werden. So wird es ein "Wachsendes Mosaikbild" geben, zudem jeder Gast aus einer Vielfalt von bereitgestellten Materialien zum Entstehen eines Bildwerkes beitragen kann. Diese gemeinsame kreative Komposition wird dann im Rahmen der Finissage, am 17. Juli gezeigt.

Zudem sind alle Berliner aufgefordert, ihre Heimatstadt nach Mosaiken zu durchforsten und diese zu fotografieren. Mit Hilfe der mitgebrachten Fotos beabsichtigen die Künstler dann einen Berliner Mosaikatlas zu erstellen. Ziel ist es, eine Aufmerksamkeit für die schönen alten und modernen Mosaike unserer Stadt zu wecken. Unter den Teilnehmern wird ein Mosaikkurs verlost.

Erwachsene und Kinder, angeregt durch die Exponate, können während der Öffnungszeiten in verschiedenen Workshops lernen, wie ein Mosaik entsteht. Die Workshop-Leiter kommen aus Hamburg, Frankfurt/Main und Berlin.

Außerdem kann man bei Führungen durch die Ausstellung weiter interessante Informationen zu den gezeigten Mosaiken und zur Mosaikkunst allgemein bekommen. Auch ein erfahrener Mosaikkünstler und Autor von Mosaikbüchern wird einen ganzen Tag anwesend sein, um alle Fragen rund ums Mosaik zu beantworten.

Wir freuen uns, Ihnen eine vielseitige, farbige und aktive Ausstellung zu zeigen.

Öffnungszeiten

18. Juni bis 17. Juli 2009
Dienstag bis Freitag von 14-19 Uhr
Samstags 15-20 Uhr

Finissage

am 17.07.2009, ab 19 Uhr

Weitere Informationen