Doris Marten

"Pink Paintings - Landscapes and Skylines"

Vernissage am 24.03.2010, 18 Uhr | 24.03.2010 bis 09.04.2010

Doris Marten - "Pink Paintings - Landscapes and Skylines"

Vita Doris Marten

  • 1971 in München geboren
  • 1990-92 Ausbildung zur Trickfilmzeichnerin bei Linda Film GmbH München
  • 1992-98 Studium der Malerei an der Akademie der bildenden Künste in Nürnberg bei Rolf-Gunther Dienst und an der Universität der Künste Berlin bei Kuno Gonschior
  • 1996-98 Stipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes
  • 1998 Meisterschülerin von Rolf Gunther Dienst
  • 2000 Debütantenpreis des Freistaates Bayern
  • 2002 Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdiensts für Rom Preisträgerin des Kunst-am-Bau Wettbewerbs der Regierung Oberfranken, Bayreuth
  • 2007 Stipendium des Goldrausch Künstlerinnenprojektes art IT
  • 2008 Projektstipendium der Käthe-Dorsch-und-Agnes-Straub-Stiftung
  • lebt und arbeitet in Berlin

Öffnungszeiten

Mittwochs und Donnerstags,
jeweils von 10 bis 15 Uhr sowie nach Vereinbarung (Tel: 0176 211 788 20)

Am 7. und 8. April ist die Ausstellung geschlossen.

Weitere Informationen