Werner Mohrmann-Dressel und Ulrich Knappek

Kombiausstellung: Mensch – Tier und weit mehr | Menschen in der Großstadt

Vernissage am 17. September um 19 Uhr | 17.09.2018 bis 13.10.2018

Skulpturen und Malerei

PLAKATblechredner_268x208px

Ausstellungsinformationen

Mensch - Tier und weit mehr
Werner Mohrmann-Dressel gestaltet Skulpturen mit alten Schmiedetechniken.
Er bringt viel Lebendigkeit in das Material. Seine Skulpturen sind häufig freundliche Wesen, die positive Stimmung auslösen können. Sie sollen aber auch zum Nachdenken und Assoziieren anregen.

Kontaktmöglichkeiten
Werner Mohrmann-Dressel: www.werners-esse.de

 

Menschen in der Großstadt von Ulrich Knappek
Für sämtliche Phasen seiner Malerei (Öl auf Leinwand) ist die intensive Darstellung von Gesichtern und Körpern oder schemenhaften Gestalten bezeichnend.
Wandelnde Schatten des Augenblicks und deren Flüchtigkeit sind auf der Leinwand festgehalten. Seit ein paar Jahren erstreckt sich seine Malerei auch auf Straßenszenen und Häuserfassaden in der Großstadt - aber immer auch mit schemenhaften Gestalten oder auch fein ausgemalten Gesichtern.

"Menschen in der Großstadt" in Öl auf Leinwand: Berlin, Tokyo, New York: Markante Punkte, Merkmale, Häuserfassaden, Fragmente, Teilansichten, Glasfronten. Und immer dazwischen vorbeieilende Menschen, schemenhaft, flüchtig. Das alles fein ausgemalt oder grob wie durch Langzeitbelichtung verzerrt. Die Bilder sind in einem Zeitraum von über 10 Jahren entstanden und stammen aus dem Fundus "portraits and other".
 
geb. 19.02.1951
Studium Englisch und Politologie an der FU Berlin
seit frühester Jugend autodidaktisches Malen
seit 1985 intensive Studien in Öl auf Leinwand
diverse Ausstellungen in Berlin, Neuruppin, Zürich und Hamburg
 
Kontaktmöglichkeiten
Werner Ulrich Knappek: www.knappek-galerie.de

 

 

Öffnunsgzeiten

Die Ausstellung ist vom 17. September bis zum 13. Oktober in der WasserGalerie zu sehen.

Öffnungszeiten:

Mittwoch 16 bis 19 Uhr

Freitag 16 bis 19 Uhr

Samstag 16 bis 19 Uhr

 

Programm

Vernissage: Montag 17. September 2018 19 Uhr mit den Saxonoras

Finissage: Samstag 13. Oktober 2018 16 bis 19 Uhr mit Jazztrio M82